• Bild Karriere

    Wasserbauer*Wasserbauerin & Bachelor of Engineering m/w/d


    Gewässer schützen und entwickeln sind unser Ding.
    Umweltschutz und Ökologie sind für dich nicht nur Worte? Du möchtest den Beruf des*r Wasserbauers*in von Grund auf lernen und zusätzlich Wasserbau studieren? Dann lernst du in der 3-jährigen Ausbildung zum*zur Wasserbauer*in an den Fließgewässern im Verbandsgebiet viele handwerkliche Tätigkeiten wie Pflastern, Mauern, Gehölze schneiden und Böschungen sichern. Gewässer und Böschungen pflegen, sie naturnah umgestalten oder Bauwerke am Bach reparieren oder bauen, das geht meist nur im Team.
    Das Studium Bauingenieurwesen in der Fachrichtung Wasserbau nimmst du parallel zur Ausbildung auf. Nach der Ausbildung studierst du noch ca. 2 weitere Jahre bis zum Abschluss Bachelor of Engineering.
    Gewässer schützen und entwickeln sind dann auch dein Ding

    Beginn: 1. Juni   

    Ausbildungs- und Studiendauer: 3 Jahre & ca. weitere 2 Jahre Studium


    Voraussetzungen

    • mindestens Fachhochschulreife
    • gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern
    • Interesse an technischen, biologischen und chemischen Zusammenhängen
    • Lernbereitschaft und Teamgeist
    • gute Deutschkenntnisse


    Ausbildungsorte

    • Betriebshof in Heiligenhaus (betrieblich)
    • Ausbildungszentrum in Kerpen (überbetrieblich und Berufsschule)
    • voraussichtlich Fachhochschule in Köln (duales Studium)


    Wir bieten

    • angemessene Ausbildungsvergütung (gem. TVAöD)
    • 32 Urlaubstage pro Jahr
    • Weihnachtsgeld (90% der Ausbildungsvergütung)
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Betriebliche Altersvorsorge